24.05.2007

extrablau geht fremd! schuld sind diario&co///viva la dezentrale freie-radio-netzwerke

Am 4. Juni 2007 gibt es von 12.00 - 14.00 uhr das Extrablau-Velocitysounds-Labelspecial auch beim FSK in der schönen Hansestadt Hamburg via UKW zu hören.

Wir danken dem FSK-Harald und revanchieren uns demnächst mit KNARF RELLÖM und KRISTOF SCHREUF aus den FSK-HH-Archiven, die wir gern ins Leipziger UKW-Netz jagen. In diesem Sinne bleiben wir: Subversiv und Sexy! (auch wenn selbt wir altern, wie uns Kristof Schreuf erklären wird:)


Die FSK-HH-Frequenzen und mehr zu den freundlichen Radiokollegen aus Hamburg-City findet ihr unter folgender URL: http://www.fsk-hh.org/

Keine Kommentare: