04.01.2008

Vorschau: Extrablau: Back in da Biz! 07.01.2007 2000-2100

Moin Moin, eigentlich treiben "wir" uns in der weiten Welt herum, aber ein bissel Werbung muss sein. Kommenden Montag (nach einer Woche Vertretung durch Grex; Danke) gibt es die volle Packung EXTRABLAU! Wir haben einige äußerst feine Scheiben in der Kiste, wobei wir sicher nicht nur das neue Toco-Live-Album spielen werden. LIVE ist dann übrigens sowieso das zweite Stichwort, denn naTo, UT Connewitz und natürlich das Conne Island lassen sich zum Jahresstart nicht LUMPEN. Wir haben natürich nicht nur die Mugge im Player, sondern auch die ein oder andere Freikarte! Wer uns erklären kann, warum am 12.01. mehr los ist, als im Sommer 2007, der darf sich den Klassiker der Woche wünschen. (Ein kleiner Überblick zu den Konzerten unter PSS:)


PS. Wer mal wieder ins Kino will, dem sei die wieder eröffnete Schauburg ans Herz gelegt!



PSS. Konzerttipps; Leipzig:

Conne Island
Do, 10.01.2008
The Busters
Blossom
Ska & Soul Nighter mit Woppi King Sounds & Grape


Sa, 12.01.2008 22:00 Uhr
Sub.island Dubstep Night presents:
Kode 9 (Hyperdub,Soul Jazz, UK) & MC Spaceape (UK)
Scuba (Hotflush Recordings, Bln)
Porpoise (ravin mums) + OneTake & Fujikoma (Sub.island)
+ extra heavyweight soundsystem

Sonntag 13.01.2008 20:00 Uhr "chaos core sunday"
xbxrx (polyvinyl/cargo/us) (FOTO)
syn*error (bln)


UT Connewitz
Sa 12.01.2008 21:00 - Konzert: Birthmark (USA / Coraille Rec. / ex-Joan of Arc-Make Believe) und Arms and Sleepers (USA / Expect Candy Rec.)


NaTo
Di. 08.01.21.00
Lena Malmborg & Band (Göteborg) und Katrine Ottosen (Kopenhagen)


Sa, 12.01.
20.30 Benefitz für Roter Stern Leipzig
Electro-Music aus Hamburg mit Plemo und Juri Gagarin



Ilses Erika
Sa. 12.01.
Make New Maps

Keine Kommentare: