28.01.2008

Playlist Extrablau- 28.01.08 - 20.00 - 21.00 - Radio blau LE

1. The Kills- Cheap and Cheerful- Promo- Domino
2. Nick Cave- Dig, Lazarus, Dig!!!- Dig, Lazarus, Dig!!!-Mute
3. Rocko Schamoni - Hip Hop Daddy- Tonangeberei: Songs für jedes Alter ab 3-trikont
4. Robag Whruhme feat Helge Schneider ...- Katze Geil- Tonangeberei: Songs für jedes Alter ab 3-trikont
5. Five Devils- Wir sind die Coolsten-Tonangeberei: Songs für jedes Alter ab 3-trikont
6. helen love- you better learn karate- it´s my club and i play what i want to - elefant

7. juri gagarin- sputnik- energie- audiolith
8. torpedo- from russia with love- in the assembly line- riptide
9. masha qrella - goodnight lovers- monika bärchen- monika
10. efterklang- frida found a friend- parades- leaf (01.02. LIVE@UT Connewitz)
11. efterklang- blowing lungs like bubbles- parades- leaf
12. Raz Ohara&The Odd Orchestra- Happy Song- s/t- get physical
13. sigur ros- untitled 4- () - fat cat (Klassiker der Woche)

22.01.2008

LUTZ über: MANIC STREET PREACHERS

Der Micha hatte es in der letzten Sendung angekündigt bzw. fast schon verlangt: schreib doch mal was zu den MANICS. Muss ja erst mal geklärt werden: Warum eigentlich?

Ist aber auch einfach zu beantworten. Sind einfach so Helden die wahrscheinlich jeder so hat. Für die einen sind es Abba, für andere The Clash und so weiter. Nicht das sie meine Überhelden wären. Aber ich hörte und höre sie halt gerne. Wenn Mensch dann außerdem soweit Interesse entwickelt, das er mehr als nur von der Musik der Manic Street Preachers wissen will, wird er schnell darauf stoßen, das sie, wie ich es immer so schön zu sagen pflege ZECKEN sind.

Wenn man wie sie, die Kämpfe der Gewerkschaften in England, besonders der Bergarbeiter gegen Thatcher miterlebte in der Jugend, konnte man wohl nicht anders als ein soziales Gewissen zu entwickeln. Das sie ihre Ideale nie ablegten, machten sie dann um so sympatischer. Naja, das sie erste westliche Band waren, die in Kuba spielte, das ist dann irgendwie auch konsequent. Mehr muss man eigentlich nicht zu der Band schreiben, könnt ihr ja im Netz gern nachschauen und die Musik ist halt auch ganz groß.


Aktuelles Album: Send Away The Tigers
http://www.manicstreetpreachers.com
http://www.manics.de (deutsche Fansite)

21.01.2008

Playlist Extrablau- 21.01.08 - 20.00 - 21.00 - Radio blau LE

1. helen love- transistor radio (radio)- its my club ... - elephant
2. superpunk- ja, ich bereue alles- ep- tapete
3. tocotronic- verschwör Dich gegen Dich - kapitulation (live)- vertigo/buback
4. 1000robota- hamburg brennt- hamburg brennt- tapete

5. quarks- willkommen- bärchen-sampler -monika
6.-8. school of language- rockist part 1, 2, 3- sea of shore- thrill jockey
9. alec empire- new man- the golden forecast of heaven- eat your heart out

10. the death set- negative thinking- to- rabbitfoot
11. Six Organs Of Admittance- Shelter From The Ash-Shelter From The Ash- drag city
12. Manic Street Preaches- pcp (live)- Volume Eleven- Reading Special

20.01.2008

Playlist Extrablau Extra-Schubladenkonsortium- 20.01.08 - 20.00 - 22.00 - Radio blau LE

1. french toast- hatred mace- ep- arrest records
2. liars- plaster cast of- liars- mute
3. of montreal- wraith pinned to the mistand other games- the sunladic twins- track&field

4. the one am radio - witness (tejada remix)-on the shore ... 12"- level plane
5. douglas heart - mirciophones- i could see the smallest things- labrador
6. casiotone for the painfully alone- bobby malone moves home- 7"- tomlab

7. caribou- niobe- andorra- city slang (02.03. + Black Dice@ UT, Connewitz)
8. kurt- tricks on dancing-la guard - x-mist
9. dälek-culture for dollars- absence -ipecac
10. early day miners- sans revival- offshore- secretly candian

11. antelope- reflector- reflector- dischord
12. efterklang- blowing lungs like bubbles- parades - leaf (01.02. @UT Connewitz, Leipzig)
13. why -the hollows - the hollows anticon/tomlab (23.05.@UT Connewitz, Leipzig)
14. Deerhunter- Wash Off- Fluorecent EP- kranky

15. diario- addicted- promo
16. the blow- pile of gold- paper television- tomlab
17. die! die! die!- disappear here- s/t- s.a.f.
18. black dice- smiling off- smiling off- dfa (02.03. + Black Dice@ UT, Connewitz,Leipzig)

19. the death set- paranoia- to- rabbitfoot (27.01.@Früh Auf: Leipzig-4years)
20. tiny ghosts- time to cry (exclusive) (27.01.@Früh Auf: Leipzig-4years)
21. 31knots- proxy dominion-talk like blood- polyvinyl (30.04. @ zoro. Leipzig)
22. a silvermount zion- 1,000,000 died to make this sound- 13 blues for thirty moons- constellation




schubladenkonsortium im netz

14.01.2008

Playlist Extrablau 14.01.08 20.00 - 21.00 - Radio blau LE

1. Heinz Strunk- Neunmalklug Intro&Neunmalkluger Naseweis- Tonangeberei Songs für jedes Alter ab 3- Trikont
2. These New Puritans - Elvis- Promo- Domino
3. Dave Gahan - Saw Something - EP- Mute
4. Masha Qrella - Goodnight Lovers - Monika Bärchen, Songs For Bruno,Knut&Tom- Monika
5. Kristoffer Ragnstam - Man Over Board- Promo- Weekender Records

6. Vive La Fete- Quatsch- Jour de Chance- Uwe
7. Mintzkov- Let´s Talk Things Over- 360° - Mintzkov Luna
8. Minus The Bear- Ice Monster- Planet Of Ice- Undergroove Records

9. The Notwist - One With The Freaks - Pop Is Sheriff 2 - hazelwood (klassiker No.1)
10. Nancy Elisabeth I Used To Try- 7inch/download- Leaf
11. Cass MC Combs- Thats that- Promo- Domino
12. Tocotronic- Mein Ruin- Mein Ruin- Vertigo
13. The Innits- Everthing Is True- Everthing Is True- Sunday Service (18.01.Live@IlsesErika)
14. Le Loup- We Are Gods! We Are Wolves!- Promo- Cooperative
15. Led Zepellin - D´Yer Maker- Mother Ship- Rhino

Diese Woche bei Extrablau!

(A) Montag 14.01.2007 (20-21): Neuvorstellungen = Gute Musike! mit Lutz und Micha!

(B) Sonntag 20.01.2008 (20-22) Schublade Galore! = 4 Jahre Konzertwahnsinn in LE! geladen ist Tobi Schurig, der die Chance hat einen Bruchteil der Bands der letzten Jahre zu spielen. Wir bemühen uns beim Anekdoten-Schwelgen in der Vergangenheit ebenso die Bands der nächsten Monate nicht zu vergessen, denn da kommt so einiges. Kurz zusammengefasst sei an dieser Stelle gesagt; Dank dem Schubladenkonsortium haben wir mit dem UT, nebem dem schon über 15 Jahrem stets standhaftem Conne Island, einen zweiten Laden (mit 400+X-Kapazität) mit konstant geilem Booking, um den uns jede andere Metropole gern beneiden darf.

Extrablau: wie immer auf Radio Blau; UKW in LE+ Livestream. www.radioblau.de

07.01.2008

Playlist Extrablau 07.01.08 20.00 - 21.00 - Radio blau LE

1. Slut - If I Had A Heart- Promo- Virgin
2. Die Radierer - Sterben wie Donald Duck - Der Andalusische Bär- ZickZack
3. Tocotronic - Explosion - Kapitulation (Live) - Vertigo (CD)/Buback (Vinyl)

4. School Of Language - Extended Holiday - Sea Fro, Shore- Thrill Jockey
5. State Radio - C.i.a. - EP- Ruff Shod
5. Foetus- (Not Adam) (Jason Forrest Mix)- Vein- Birdman

7. Katrine Ottosen - When Should We Go- Demo (08.01. + Lena Malmborg, naTo, Leipzig)
8. The Busters - Cheerio- double Penetration - Ska Revolution (10.01. Conne Island, Leipzig)
9. Arm And Sleepers- 71 Fragments - Black Paris 86- Expect Candy (12.01. + Birthmark, UT Connewitz, Leipzig)
10. The Bug - Skeng (Kode 9 Remix) - 12"- Hyperdub (12.01. KODE9 + SCUBA, Conne Island, Leipzig)
11. Plemo - Randale - 7"- audiolith (12.01. + Juri Gagarin. NaTo Leipzig; Benefiz Roter Stern)
12. XBXRX- towers of silence- wars- polyvinyl (13.01. Conne Island, Leipzig)

13. Arrested Development - tennessee- 3 years, 5 Months & 2 Days In the Life of ... - Chrysalis (classic)

04.01.2008

Vorschau: Extrablau: Back in da Biz! 07.01.2007 2000-2100

Moin Moin, eigentlich treiben "wir" uns in der weiten Welt herum, aber ein bissel Werbung muss sein. Kommenden Montag (nach einer Woche Vertretung durch Grex; Danke) gibt es die volle Packung EXTRABLAU! Wir haben einige äußerst feine Scheiben in der Kiste, wobei wir sicher nicht nur das neue Toco-Live-Album spielen werden. LIVE ist dann übrigens sowieso das zweite Stichwort, denn naTo, UT Connewitz und natürlich das Conne Island lassen sich zum Jahresstart nicht LUMPEN. Wir haben natürich nicht nur die Mugge im Player, sondern auch die ein oder andere Freikarte! Wer uns erklären kann, warum am 12.01. mehr los ist, als im Sommer 2007, der darf sich den Klassiker der Woche wünschen. (Ein kleiner Überblick zu den Konzerten unter PSS:)


PS. Wer mal wieder ins Kino will, dem sei die wieder eröffnete Schauburg ans Herz gelegt!



PSS. Konzerttipps; Leipzig:

Conne Island
Do, 10.01.2008
The Busters
Blossom
Ska & Soul Nighter mit Woppi King Sounds & Grape


Sa, 12.01.2008 22:00 Uhr
Sub.island Dubstep Night presents:
Kode 9 (Hyperdub,Soul Jazz, UK) & MC Spaceape (UK)
Scuba (Hotflush Recordings, Bln)
Porpoise (ravin mums) + OneTake & Fujikoma (Sub.island)
+ extra heavyweight soundsystem

Sonntag 13.01.2008 20:00 Uhr "chaos core sunday"
xbxrx (polyvinyl/cargo/us) (FOTO)
syn*error (bln)


UT Connewitz
Sa 12.01.2008 21:00 - Konzert: Birthmark (USA / Coraille Rec. / ex-Joan of Arc-Make Believe) und Arms and Sleepers (USA / Expect Candy Rec.)


NaTo
Di. 08.01.21.00
Lena Malmborg & Band (Göteborg) und Katrine Ottosen (Kopenhagen)


Sa, 12.01.
20.30 Benefitz für Roter Stern Leipzig
Electro-Music aus Hamburg mit Plemo und Juri Gagarin



Ilses Erika
Sa. 12.01.
Make New Maps

01.01.2008

Playlist Extrablau 31.12.07 20.00 - 23.00 - 007 Grex in da House- Radio blau LE

Grex 2007! Diesmal tatsächlich mal ohne Lutz&Micha!

1. Stars - Calendar Girl - Set yourself on Fire- City Slang
2. Architecture in Helsinki - Frenchy I'm Faking (Dat Politix rmx) -We died, they remixed- V2
3. Architecture in Helsinki - Do the Whirlwind (Hot Chip rmx)- We died, they remixed- V2
4. Ampl:tude - Darin ist er der größte -Der Igel an der Orgel- Sinnbusrec
5. Alkaline Trio - Naked on Green Beers- Remains- Vagrant/Pi
6. Arcade Fire - No Cars go - Neon Bible- City Slang
7. LCD Soundsystem - All my friends - Sound of Silver- DFA
8. LCD Soundsystme - All my Friends (John Cale Version)-All my Friends 7"- DFA
9. The View - Superstar Tradesman (Hats off to the Buskers) Red Ink
10. Nils Koppruch - Komm küssen -Den Teufel tun - V2
11. Nils Koppruch - So wie im Film - Den Teufel tun- V2

12. Fehlfarben - Handbuch für die Welt -Handbuch für die Welt- V2
13. Fehlfarben - Teufel in Person -Handbuch für die Welt- V2
14. Iskra - A Statue Or The Stone Subverting The Time Zone -A Statue Or The Stone Subverting The Time Zone-Unterm Durchschnitt
15. Dinosaur Jr. - This is all i came to do -Beyond - Pias
16. Muff Potter - Das seh' ich erst wenn ichs glaube -Steady Fremdkörper-Vertigo
17. Muff Potter - Die Guten -Steady Fremdkörper- Vertigo
18. Stars - Ageless Beauty (The Most Serene Republic Remix) -Do you trust your friends?- Arts&Craft
19. Simian Mobille Disco - Tits & Acid -Attack Decay Sustain Release- Cooperative
20. Stereo Total - Moderne Musik -Paris - Berlin- Disko B
22. Tocotronic - Verschwör' dich gegen dich -Kapitulation- Vertigo
22. Tocotronic - Sag alles ab - Kapitulation- Vertigo

23. Interpol - Heinrich Maneuver -Our Love to admire-Capitol
24. Editors - Smokers outside the hospital door -An End has a Start- Pias
25. Kommando Sonne-Nmilch - Der Beukelark -Jamaica- Buback
26. Kommando Sonne-Nmilch - Stand der Dinge -Jamaica- Buback
27. Against me! - Up the Cuts - New Wave- Sire Records
28. Chefdenker - Romeo & Julia & Ich- Coverbands ist die Zukunft- Trash 2001 Records
29. EA 80 - Nicht mit dir - Reise- Slowboy Re
30. Turbostaat - Insel - Vormann Leiss- Same same but different
31. You say Party! We say die! - Like i give a care - Lose all time- Paper Bag Records
32. The Weakerthans - Virtute the cat explains her departure- Reunion Tour- Epitaph
33. Jens Friebe - Nothing matters when we're dancing -Das mit dem Auto ist egal...- ZickZack

34. Captain Planet - Wort auf der Brücke -Wasser kommt, Wasser geht- Unterm Durchschnitt
35. Einstürzende Neubauten - Alles wieder offen - Alles wieder offen- Potomak
36. Bratze - Hightowers Herz -Kraft- Audiolith
37. Egotronic - Der Tausch (feat. Kulla) -Lustprinzip- Audiolith
38. Die Türen - Indie Stadt -Popo- Staatsakt
39. Tocotronic - Dieses Jahr -Es ist egal, aber- L'Age D'or