29.11.2007

A Number Of Small Things - A Collection Of Morr Music Singles From 2001 – 2007 (DoCD)

A Number Of Small Things (a.n.o.s.t.) ist der Name des Samplers und zugleich das Morr-Music-kleine-Schwester/Bruder-Label, auf dem unregelmäßig und fast heimlich wahre Single-Schätze auf limitiertem Vinyl erscheinen.

Nachdem diese bislang kaum promotet wurden, kommt Labelchef Thomas Morr nach sechs Jahren und immerhin 14 Releases nicht mehr daran vorbei, diese wenigstens einmal an die große Glocke zu hängen. Eine lieblose, chronologische Aneinanderreihung der bisherigen Singles ist allerdings nicht die Sache von Thomas Morr, daher dreht dieser die Reihenfolge clever um und so beginnt die erste CD u.a. mit unveröffentlichten Stücken von Butcher The Bar, Seavault und Seabear. Der zweite Silberling endet mit der ersten a.n.o.s.t., der längst vergriffenen Nico-7“ von B.Fleischmann, dem wohl charmantesten Wiener Elektroniker überhaupt, der zeigt, wie sich aus ohrenbetäubendem Fiepen ein zuckersüßes Instrumentalstück zaubern lässt. A Number Of Small Things bietet summa summarum nicht weniger als 36 tolle Stücke, wobei zwei Coversongs für eine Ewigkeit im Ohr bleiben wollen: John Yoko (Lali Puna) mit dem Smog-Song Morning Papers und Masha Qrella die Brian Ferrys Don´t Stop the dance in eine neue Dimension katapultiert.

Micha


P.S. Nach dem ärgerlichen Hausmusik-Mailorder-Ende sei für die Online-Hartwaren-Musik-Käufer der CCO-KaraokeKalk-Morr-Human-Empire-Online-Shop ans Herz gelegt. http://www.anost.net/

26.11.2007

Playlist Extrablau 26.11.07 20.00 - 21.00 Radio blau, LE

1. Joe Lally - Scavengers Garden - Nothing Is Underated- Dischord

2. Bodi Bill- Parking Space- No More Wars - Sinnbus
3. Efdemin- Stately, Yes - Efdemin- Dial
(BAR 2.0; Happy Birthday; Die BAR feiert den 2. Geburtstag///mit Pantha Du Prince, Bodi Bill, Efdemin, Julius Steinhoff, Michael Reinboth uvm. 30.11. BAR SPINNEREI, LEIPZIG)

4. Dead Men On Holidays - Mr. Brown- s/t - Velocitysounds
5. Dead Men On Holidays - Dead Men On Holidays - s/t - Velocitysounds
6. Dead Men On Holidays - Black Leather White - s/t - Velocitysounds
(Sa. 01.12.2007 Ilses Erika)

7. The Beautiful Kantine Band- Tanz auf dem Vulkan- Twist Auf dem Vulkan- Wohnzimmer
8. A Whisper In The Noise- As We Were- Dry Land- Exile On Mainstream
9. The Innits- Rock N Roll- Everything Is True- Sunbday Service
10. Darren Hayman And The Secondary Modern - Lets Go Stealing - S/T- Track And Field
11. New Idea Society - Where Are You Now- The World Is Bright And Lonely- Exotic Fever
12. The Go Find - Over The Edge- EP- Morr
(Sa. 1.12.2007 Ut Connewitz)

25.11.2007

Playlist ExtrablauExtra 25.11.07 20.00 - 22.00 Radio blau, LE

A1: 10 Jahre Tomlab

1. The Books - Be God To Tthem Always - Lost And Safe - Tomlab 50
2. Urlaub in Polen - Inkin Ark - Health and Welfare - Tomlab 87
3. The Blow - The Long List Of Girls - Paper Television - Tomlab 84
4. Patrick Wolf - Wind In The Wires - Puppy Love -Tomlab 105
5. Final Fantasy - Hey, Dad - Puppy Love - Tomlab 105
6. Casiotone For The Painfully Alone - It Wasn't The Same Somehow - Puppy Love -
Tomlab 105

A2: 10 Jahre Monika Enterprise

7. Gudrun Gut - Move Me - I Put A Record On - Monika Enterprise 55
8. Masha Qrella - I Want You To Know - 7'' -Monika Enterprise 27
9. Barbara Morgenstern - We're All Gonna Fucking Die - Nichts Muss - Monika Enterprise 33
10. James Figurine - Apologies - DJ Koze mix 12''- Monika Enterprise 50
11. Catarina Pratter - Dreaming Of Love - B.Fleischmann maybeat rmx 12''- Monika
Enterprise 43
12. Lile - Landscape - Lile - Monimark - 01
13. Manuela Krause + Pole - Mein Freund der Baum - Monika Force - Monika Enterprise 40

B1 : New Model Army

1. New Model Army - Wired - High - Attack Attack
2. New Model Army - Small Town England - Small Town England - Abstract Sounds
3. New Model Army - 51St.State - The Ghost Of Cain -EMI
4. New Model Army - Green And Gray - Thunder And Consolation - EMI
5 .New Model Army - Vagabonds - History - EMI
6. New Model Army - No Man's Land - Small Town England - Abstract Sounds
7. New Model Army - I Love The World -Thunder And Consolation - EMI
8. New Model Army - Bloodsports - High - Attack Attack

B2 Ween

9. Ween - Stay Forever - White Pepper - Mashroom
10. Ween -Buenos Tardes Amigo - Chocolate and Cheese
11. Ween - Friends - La Cucaracha - Schnitzel Records
12. Ween - Light Me Up - Friends EP - Schnitzel Records


Bonus Dreck!
13. Die Ärzte - Vorbei ist Vorbei/Living Hell-Jazz ist anders -Economy Pizza Version-
Hot Action Records
BonusBonus
14. Hey Willpower - Hundredaire - Puppy Love - Tomlab

23.11.2007

VORSCHAU 3.0 --- Sonntag + Montag

25.11.>20:00>EXTRABLAU EXTRA: UNSERE VORADVENTS-SONNTAGSGALA mit WEEN/NMA/TOMLAB^10&MONIKA^10 im QUARTETT:

Der Sonntag; wie bereits weiter unten ausführlich beschrieben. Wie sich herausstellte, gibt so viele dufte MONIKA-Enterprise und NMA-Stücke die wir spielen könnten, dass ne einzelne DREI_STUNDEN_SHOW nicht reichen würde! Wir werden unser bestes GEBEN und Musik für 10 Stunden im Gepäck haben! LUTZ hast Du nen Würfelbecher?


26.11. > 20:00> Extrablau
NEWS; DEAD MEN ON HOLIDAYS im LIVE.-IV, KONZERTE ohne ENDE!

Eigentlich das gleiche DILEMMA, nur noch viel schlimmer; die NEWS-Warteliste wird immer besser+länger! Fest steht ne coole COUNTRY_INTERVIEW_NUMMER+ KONZERTE mit und ohne Freitickets: THE GO FIND; VIC CHESNUTT, DIE ÄRZTE; LEIPZIG WÄHLT MUSIK!, BODI BILL und DEAD MAN ON HOLIDAYS ((FR+SA; mindestens doppelt belegt!)) LUTZ; wir brauchen zwei SENDER!!! WIR HABEN ZU VIEL MUSIK! Nicht schlecht!

19.11.2007

playlist extrablau 19.11.07/2000-2100cet/radio blau, le

1. DJ Zufall - O Tannebaum- Wish Yo Best Christmas Ever- Trikont
2. Deerhunter - Cryptograms- Cryptograms- Kranky (heute UT Connewitz, Leipzig)
3. The Good Life - A New Friend- Album Of The Year - Saddle Greek (morgen 20.11. naTo-Leipzig)


4. Battles - Leyendecker (DJ EMZ Remix Featuring Joell Oritz)- Tonto+ -Warp
5. Battles - Tont (Live) - Tonto+ -Warp
(Kandidat Konzert des Jahres)

6. NoFX- Franco- They Actually Gotten Worse Live- Fat Wreck
7. Public Enemy- Black is Back- How You Sell Soul ... -SlamJam
8. The Now Denial- Shades of Gold ans Shit- Mundane Lullaby- Sabotage
9. La Grande Illusion - I don´t Understand this ...- Its not Okay what You Did- PopUp (05.12. Conne Island, Leipzig mit DIE TÜREN)

10. Joe Lally- Map Of The World- Nothing- Dischord
11. Imani Coppola- Raindrops From The Sun - The Black And White Album - Ipecac
12. Hoo Doo Girl- Man Made Girl- ... Calls The Shots- Hazelwood
13. Bonde De Role- Marina Gasoline- EP- Domino

14. New Model Army- I Love The World- Thunder And Consolation- EMI

OHNE KOMMENTAR GEHTS NICHT WEITER! Die EXtraBLAuen ErpresserMethoden!!!!

Wir wollen Euer Konzerthighlights! Eure Alben 2007 usw!!! Schreibt, was Euch bewegt hat!!!!

12.11.2007

playlist extrablau 12.11.07/2000-2100cet/radio blau, le

1. The Tough Alliance- Velocity Boy- Holiday- Service
2. Caribou - She´s The One- 12"- City Slang
3. Richard James-My Hearts On Fire - The Seven Sleepers Den- My Kung Fu

4. Muff Potter- Los Stop, Schade- Bordsteinkanterngeschichten- Huck´s Pla (Mi, Conne Island,LE)
5. Saalschutz - Everybodys Chill Out - ... machts möglich- Wsfa/zickzack (Do, Conne Island, LE)
6. O´Death- allie mae reynolds- head home - city slang (Fr, Nochbesserleben; LE)

7. Nils Koppruch- Komm Küssen - Den Teufel tun- v2
8. Kinderzimmer Produktions - Back - 7"- Bomb Mitte (Fr, Conne Island;LE)
9. Frank Spilker- Ich geh gebückt - free download frankspilker.de (Sa, Ilses Erika, LE)


Interview Bratze + Egotronic

10 .Bratze - Im Auge des Lachs - Kraft - Audiolith
11. Bratze - Aggressor - Kraft - Audiolith
12. Egotronic - XTC-Boy (feat.Nina & Plemo)- Lustprinzip - Audiolith
13. Egotronic - Nicht nur Raver - Lustprinzip - Audiolith
14. Egotronic - Raven gegen Deutschland - Lustprinzip - Audiolith

08.11.2007

Extrablau im Vorschau-Modus! Da kommt so einiges!

12.11.>20:00>News + Egotronic+Bratze im Iv.
Micha und Lutz mit wenig Zeit für NEWS und nen Berg geiler Tickets! Ab halb nervt HERR KAISER die werten EGOTRONIC+ BRATZE mit seinen stets eigenwilligen und amüsanten Fragen! Das wird mehr als DEFTIG!



19.11.>20:00 >News, News, News
Kaum zu glauben! Wir haben Zeit für Neuvorstellungen! Mal gucken, welches SPECIAL uns noch übern den Weg stolpert.


25.11.>20:00>EXTRABLAU EXTRA: UNSERE VORADVENTS-SONNTAGSGALA mit WEEN/NMA/TOMLAB^10&MONIKA^10 im QUARTETT:

(A1)Vier Jahre hat es gedauert vom letzten Album bis "La Cucaracha" auf Schnitzel Records (kein Witz), dem neuen Album von WEEN. Zugegeben: Lutz war ein wenig verstört, als er die dreizehn Stücke zum ersten Mal auflegte. Diese Art Verstörung wollen wir gerne mit Euch teilen: am 25.11. bei ExtrablauExtra. (A2) Ferner Musik, die auch Micha verstörte, denn ohne Erwartungen ging er zur neuen New Model Army-Album an die Hausarbeit ran. Micha fiel fast aus den Socken, denn die Scheibe kickte mehr als formidabel. Können es Justin S.&Co wieder oder ist Micha reif für Alt-Herren-Rock? (B1+B2) Obendrauf gibt´s in Stunde Zwei mit Tomlab und Monika Labels des guten Geschmacks, denen wir zum 10. gratulieren. Wir hören uns von 1997 bis 2007 ungestüm durch die Labelkataloge! Eine Amiga-Quartett-Single bieten wir zwar nicht, aber vielleicht ja Mister Sergej-BKL-Klang ab 10!



26.11.>20:00>News + Dead man On Holidays im Iv.
Der Abend des guten COUNTRY! YeaH! DEAD MAN ON HOLIDAYS, was übrigens LUTZ hoch Zwei bedeutet! Dazu aber zu gegebener Zeit!


06.11.2007

TIPP/// 11.11. LIARS + HTRK > UT Connewitz, Leipzig

(1) Die Fakten:

Das SchubladenKonsortium & Electric Eclectic & UT Connewitz laden ein:
am Sonntag,den 11. November 20 Uhr
im UT Connewitz/ Wolfgang-Heinze-Strasse 12a


LIARS (us/Mute Rec.)
www.liarsliarsliars.com
www.myspace.com/liarsliarsliars
www.mute.com/artists/viewArtistMain.jsp


HTRK(uk/Fire Records)
http://www.yourcomicbookfantasy.com/
www.myspace.com/htrk

DJ-Support: repeatbeat (bleep-hop/electric-eclectic)
___________________________________________________


(2) Infos:

(A1) LIARS
Es geht nicht um Lüge, sondern um das genaue Gegenteil, das Aussprechen von Wahrheiten, von Ergebnissen fortschreitender sozialer Degeneration: Isolation, Angstzustände, Übersprungshandlungen, Ventileffekte. Woher auch immer die Binsenweisheit "hard times = good music" stammt: die Liars sind ihre direkte Entsprechung.Die Liars aus New York entäußern musikalisch den Geist der frühen 80er Jahre in kantigen, vor Energie berstende, ja aufgebrachte Hymnen, im Gestus näher am Punk als am Rock.

(spex.de)

(A2) LIARS
Die Band ist live eine Offenbarung. Nach ihrem Debüt auf Blast First 2002 hat die Band in regelmäßigen Abständen sehr einflussreiche wenn auch sperrige Alben abgeliefert und sich eine treue Fangemeinde erspielt. Liars ist eine von diesen Bands, die von anderen Bands wie z.B. den Yeah Yeah Yeahs, den Klaxons, Oneida und den Blood Brothers verehrt werden.

Angus, der 2 Meter lange Nick Cave look-alike und Sänger der Band beschreibt das aktuelle Album “Liars” wie folgt: “Ich habe mich nie als Songwriter gefühlt bis wir diese Album gemacht haben. Wenn mir jemand letztes Jahr gesagt hätte, dass ich ein Album wie dieses aufnehmen würde, dann hätte ich laut gelacht. Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich Gitarrensolos spielen würde, dann wäre ich vor Lachen fast vom Stuhl gefallen.“

Ende August erschien das neue Album mit dem einfachen Titel: "Liars", was im Vergleich zum Rest der Discografie eine total profaner Albumname ist: They Threw Us In A Trench And Stuck A Monument On Top (Blast First, VÖ August 2002) They Might Be Wrong, So We Drowned (Mute, VÖ Februar 2004) Drums Not Dead (Mute, VÖ Februar 2006). (Mute/Deutschland)

____________________________________________________

(B1) HTRK

Biography : HTRK [HATE-ROCK-TRIO]

HTRK became in 2003. Early music spawned from basement sessions: omnipresent electronic drum sequences, ostinati basslines and twisted guitar loops based on repeated rhythms that make you move. Nigel Yang and Siam Scream found a beautiful muse in Jonnine D, who joined the band shortly after its inception. New alias the Hate Rock Trio: drone moored by Jonnine's listlessly simple vocal melodies.

Songs played at shows in Melbourne and Sydney were finally recorded in December 2004. A single live take captured on borrowed equipment in HTRK's cave, NOSTALGIA in its original form is the closest document of the band's uncompromising live shows (and a reverb-drenched middle-finger to 'production values'). Its abrasive sound manages to produce submission, carried by a hypnotic stability that always threatens collapse.


Discography

Nostalgia (2007)
Volume 6 - K & L (Duke Garwood & HTRK) (2007)
Nostalgia (Ltd Edition Vinyl) (2007)
Children Are Fascinated By Fire v1.1 (2007)
Children Are Fascinated By Fire v1.2 (Boomkat Exclusive) (2007)


____________________________________________________

(B2) LIARS/HTRK European-Tour-2007

Sat 3rd Nov @ Barfly, Brighton
Mon 5th Nov @ Loppen, Copenhagen

Tues 6th Nov @ Debaser, Malmo
Wed 7th Nov @ John Dee, Oslo
Thurs 8th Nov @ Debaser, Stockholm
Fri 9th Nov @ Pusterviksbaren, Goteborg
Sat 10th Nov @ Festsaal Kreuzberg, Berlin
Sun 11th Nov @ Ut Connewitz, Leipzig

Tues 13th Nov @ tba, Swizterland
Wed 14th Nov @ Estragon, Bologna
Thurs 15th Nov @ INIT, Roma
Fri 16th Nov @ Feedback, Perugia
Sat 17th Nov @ Interzone, Verona
Sun 18th Nov @ Transilvania, Milan

Mon 19th Nov @ La Romandie, Lausanne
Wed 21st Nov @ Grrrnd Zero, Lyon
Thurs 22nd Nov @ La Cooperative de Mai, Clermont Ferrand
Fri 23rd Nov @ Krakatoa, Bordeaux
Sat 24th Nov @ Le Chabada, Angers
Sun 25th Nov @ De Kreun, Kortrijk

Tues 27th Nov @ Maroquinerie, Paris
Wed 28th Nov @ Electric Caberet, Le Havre
Thurs 29th Nov @ Thekla, Bristol
Fri 30th Nov @ Rescue Rooms, Nottingham

Mon 3rd Dec @ Bloomsbury Theatre, London
Tues 4th Dec @ Whelans, Dublin
Wed 5th Dec @ Aunty Annies, Belfast
Thurs 6th Dec @ Stereo, Glasgow

___________________________________________________

www.utconnewitz.de
www.myspace.com/schubladenkonsortium
www.electric-eclectic.de
____________________________________________________

05.11.2007

playlist extrablau 05.11.07/2000-2100cet/radio blau, le

1. Seabar- Teenage Kicks- A Number Of Small Things- Morr Music
2. The Wombats - Lets Dance To Joy Division- SCD- 14th Floor
3. The Pyramids - Hunch Your Body. Love Somebody- s/t- Domino
4. Digger Barnes - My Name Is Digger- My Name Is Digger- - Sabotage
5. Los Campesinos! - The International Tweexcore Underground -EP- Wichita
6. The Rain - Big Lie EP- Grooveattack
7. Britta Persson - Your Not MY Boyfriend - Top Quality Bones And A Little Terrorist - Make My Day Records

Interview und Konzertempfehlungen Schubladenkonsortium:

8. Lullabye Arkestra - Ass Worship - Ampgrave - constellation -
(9.12. UTConnewitz LE)
9. Scout Niblett - Do You Want To Be Buried With My People?-This Foot Can Die Now -too pure
(4.Dez. UTConnewitz LE)
10. Bleubird - everything up feat .Subtitle - Rip USA bleubird - endemik music
(3.12. Zoro LE)
11. Vic Chesnutt - Glossolalia - North Star Deserter - constellation
(27.11. UTConnewitz LE)
12. Deerhunter - Cryptograms - Cryptograms - kranky -
(19.11. UTConnewitz LE )
13. Liars - Plaster Casts Of Everything - Liars - Mute
(11.11. UTConnewitz )